abgeschlossene Studien

abgeschlossene Studien
  • Prostatakrebs: Randomisierte doppel-blinde, kontrollierte Phase III-Studie von Cabozantinib vs. Prednison beim metastasierten hormonrefraktären Prostatakarzinom bei mit Docetaxel- und Abiraterone-vorbehandelten Patienten (COMET-1)
     
  • Brustkrebs: Randomisierte, multizentrische, offene Phase III Studie zur Beurteilugn der Wirksamkeit und Sicherheit von Trastuzumab-Emtansin im Vergleich zu Trastuzumab als adjuvante Therapie bei Patientinnen mit Her2-positivem primären Brustkrebs oder axillären Lymphknoten nach präoperativer Therapie (KATHERINE)
     
  • Brustkrebs: Eine randomisierte Phase III-Studie zum Vergleich von Nanopartikel-basiertem Paclitaxel mit lösungsmittelhaltigem Paclitaxel als Bestandteil neoadjuvanter Chemotherapie für Patientinnen mit primärem Brustkrebs (GeparSepto)
     
  • Brustkrebs: Randomisierter, multizentrischer, doppelblinder, plazebokontrollierter Vergleich von Chemotherapie plus Trastuzumab plus Plazebo vs. Chemotherapie plus Trastuzumab plus Pertuzumab als adjuvante Therapie bei Patienten mit operablem Her2-positivem primärem Mammakarzinom (APHINITY)
     
  • Brustkrebs: Multizentrische, randomisierte, doppelblinde Studie der Phase III zum Vergleich von Celecoxib vs. Placebo bei Patientinnen mit primärem Mammakarzinom (REACT)
     
  • Phase-III-Studie (ADEBAR) zum Vergleich von FEC-Chemotherapie vs. EC-Doc-Chemotherapie bei nodal positivem Mammakarzinom, seit  2000
     
  • Phase-III-Studie (HERA) zum Vergleich von 1 Jahr bzw. 2 Jahre Herceptin vs. kein Herceptin bei Frauen mit Her2-positivem Mammakarzinom, seit 2002
     
  • MAFIT-Studie (Mammakarzinom) seit 2004
     
  • Phase-III-Studie bei kolorektalen Karzinomen mit Natriumfolinat/5-FU/Oxaliplatin
     
  • Phase-III-Studie, adjuvante Chemotherapie beim Pankreaskarzinom mit Gemcitabin vs. Kontrollarm
     
  • Angiostatische Therapie kombiniert mit Chemotherapie beim fortgeschrittenen Pankreaskarzinom
     
  • Angiostatische Therapie mit Chemoimmuntherapie bei metastasiertem Nierenzellkarzinom
     
  • NNBC3-Studie zum Vergleich FEC vs. FEC/Docetaxel bei nodal negativen Hochrisiko-Patientinnen mit operablem Mammakarzinom seit 2005
     
  • Phase-II-Studie Topotecan weekly vs. Topotecan 5 Tage beim platinresistenten Ovarialkarzinom
     
  • Hodgkin-Studie, seit 2000
     
  • Phase-III-Studie, Bendamustin vs. Fludarabin bei CLL
     
  • Therapieoptimierungsstudie Bendamustin-R vs. CHOP-R  bei niedrigmalignem NHL und Mantelzell-Lymphomen
     
  • Phase-III-Studie, Therapie von Keimzentrumslymphomen und Mantelzell-Lymphomen im fortgeschrittenen Stadium
     
  • Angiostatische Therapie kombiniert mit Trofosfamid beim metastasierten malignen Melanom
     
  • Phase III-Studie (SUCCESS) zum Vergleich von FEC-Doc-Chemotherapie vs. FEC-DocG-Chemotherapie sowie 2 vs. 5 Jahre Zoledronattherapie in der adjuvanten Therapie von Patientinnen mit Brustkrebs seit 2006
     
  • Phase-III-Studie (ARA-plus) zum Vergleich von TAC/CEF-Chemotherapie +/- Darbepoitin alfa bei nodal positivem Mammakarzinom
     
  • Phase-III-Studie (GeparQuattro) zur Untersuchung der Effektivität einer simultanen oder sequentiellen Gabe von Capecitabin zu EC-Doc mit oder ohne Trastuzumab als neoadjuvante Behandlung von primären Mammakarzinomen seit 2006
     
  • Zulassungsstudie: Randomisierte, doppelblinde, multizentrische, placebokontrollierte Studie zur adjuvanten Therapie mit Lapatinib bei Frauen mit ErbB2-überexprimieren-dem Brustkrebs im Frühstadium (TEACH-Studie)
     
  • Response Prediction durch Gen-Microarray-Analyse bei der adjuvanten Therapie des Kolonkarzinoms UICC Stadium III (InTACT II – GeMicAn), prospektive Phase II-Studie
     
  • Zulassungsstudie: Randomisierte, multizentrische offene Phase III Studie zu Unter-suchung der adjuvanten Therapie mit Lapatinib, Trastuzumab sowie deren Gabe nacheinander bzw. in Kombination bei Patientinnen mit HER2-/ErbB2-positivem primären Brustkrebs (ALTTO-Studie)
     
  • Zulassungsstudie:Randomisierte, multizentrische Phase III-Studie zur neoadjuvanten Therapie mit Lapatinib, Trastuzumab sowie der Kombination beider Wirkstoffe plus Paclitaxel bei Frauen mit primärem, Her2/Erb2-positivem Brustkrebs (NEO-ALTTO)
     
  • Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des fortgeschrittenen Hodgkin-Lymphoms: Therapiestratifizierung mittels FDG-PET (HD18-Protokoll)
     
  • Multizentrische, randomisierte, doppelblinde Studie der Phase III zum Vergleich von Celecoxib vs. Placebo bei Patientinnen mit primärem Mammakarzinom (REACT)
     
  • Multizentrische multinationale randomisierte offene Phase III-Studie. Vergleich einer taxanbasierten Chemotherapie in Kombination mit Lapatinib und einer taxanbasierten Chemotherapie in Kombination mit Trastuzumab bei Frauen mit Her2-positivem metastasiertem Brustkrebs (COMPLETE)
     
  • Phase III-Studie zur Untersuchung der Rolle einer fortlaufenden vs. intermittierenden  Behandlung mit Letrozol nach vorangegangener 4- bis 6-jähriger adjuvanter endokriner Therapie bei postmenopausalen Frauen mit Hormonrezeptor-positivem, Lymphknoten-positivem Brustkrebs im Frühstadium (SOLE)
  • Randomisierte Phase III-Studie zur Bestimmung der Effektivität von Taxane und Bevacizumab +/- Capecitabin als Erstlinientherapie der Patientinnen mit Her2-negativem metastasiertem Brustkrebs (TABEA)
     
  • Randomisierte multizentrische, offene Phase III-Studie zu Lapatinib plus Capecitabin vs. Trastuzumab plus Capecitabin bei Patientinnen mit ErbB2-positivem, mit Anthrazyklin oder Taxan vorbehandelten metastasiertem Brustkrebs (CEREBEL)
     
  • Phase III-Studienprogramm zur Kombination von Bevacizumab, Everolimus (RAD001) oder Lapatinib mit einer neoadjuvanten Chemotherapie bei primärem Mammakarzinom (GeparQuinto)
     
  • Prospektiv randomisierte Studie zur Therapieoptimierung (Primärtherapie) fortgeschrittener progredienter follikulärer und anderer niedrigmaligner sowie Mantelzell-Lymphome (MAINTAIN)
     
  • Multizentrische, prospektiv randomisierte Phase III Studie zum Vergleich von FEC-Doc-Chemotherapie vs. Doc-C-Chemotherapie, sowie dem Einfluss einer Lebensstil-Intervention beim Her-2/neu negativen Mammakarzinom (SUCCESS C)
     
  • Randomisierte, doppelblinde Cross-Over-Studie zur Patientenpräferenz in Bezug auf Pazopanib oder Sunitinib bei der Behandlung des lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Nierenzellkarzinoms bei nicht vorbehandelten Patienten (PISCES)
  • Kontrollierte, randomisierte, doppelblinde, multizentrische Phase II-Studie mit FOLFOX 6 oder FOLFIRI in Kombination mit Sorafenib oder Placebo in der Zweitlinientherapie des metastasierten kolorektalen Karzinoms (FOSCO)
     
  • Randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie der Phase II zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Pazopanib als adjuvante Therapie bei Patienten mit lokalsiertem oder lokal fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom nach einer Nephrektomie (PROTECT)
     
  • Randomisierte Phase II Studie zum Vergleich der Paclitaxel-Monotherapie vs. Paclitaxel plus Sorafenib in der Zweit- oder Drittlinienbehandlung von Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs (PASO)
  • Kolorektale Karzinome: Capecitabin plus Bevacizumab versus Capecitabin plus Irinotecan plus Bevacizumab als Erstlinien-Therapie beim metastasierten Kolorektalkarzinom (ML22011)
  • Kolorektale Karzinome: Response Prediction durch Gem-Microarray-Analyse bei der adjuvanten Therapie des Kolonkarzinoms UICC Stadium III (InTACT)
  • Kolorektale Karzinome: Translationale Validierungsstudie zur Prüfung der KFO179-1 Biomarker Scores zur Prädiktion und Prognose fortgeschrittener, primär resektabler Rektumkarzinome der klinischen (c) Tumorstadien cUICC-II bis cIUCC-IV, die mit einer 5-FU basierten Standard-Radiochemotherapie gefolgt von einer totalen mesorektalen Exzision (TME) behandelt werden (TransValid)
  • Lymphome: Randomisierte zweiarmige multizentrische vergleichehnde Phase IIIB-Studie von Effektivität und Sicherheit von Lipegfilgrastim (Lonquex, TEVA) im Vergleich zu Pegfilgrastim (Neulasta, Amgen) bei älteren Pateinten mit aggressivem NHL bei R-CHOP 21-induzierter Neutropenie (AVOID Neutropenia)
  • Plasmozyton: Prospektive offene einarmige multizentrische Phase I/II-Studie: Lenalidomid in Kombination mit Pioglitazon, Dexamethason und metronomer niedrig dosierter Chemotherapie mit Treosulfan bei Patienten mit rezidiviertem oder progredientem Plasmozytom, Drittlinientherapie (MM03)
  • Nierenkrebs: Phase III randomisierte, sequentielle, offene Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Sorafenib gefolgt von Pazopanib vs. Pazopanib gefolgt von Sorafenib für die Behandlung des fortgeschrittenen/metastasierten Nierenzellkarzinoms (Switch-2).
  • Brustkrebs: Vergleich der Kombinationstherapie Vinorelbin mit dem mTOR Inhibitor Everolimus vs. Vinorelbin Monotherapie in der Zweitlinienbehandlung des Her2/neu negativen lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Mammakarzinoms (VICTORIA)
  • Brustkrebs: Multizentrische randomisierte Phase III-Studie mit dem Vergleich von Trastuzumab + Pertuzumab gefolgt von Anthrazyklinen vs. Trastuzumab-Emtansine + Pertuzumab folgt von Anthrazyklinen als adjuvante Therapie bei Patientinnen mit operablen Her2-positivem primärem Mammakarzinom (KAITLIN)
  • Brustkrebs: Randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie mit LEE011 in Kombination mit Letrozol für postmenopausale, nicht vorbehandelte (auch nicht endokrin) Patientinnen mit Hormonrezeptorpositivem, Her2-negativem fortgeschrittenem Brustkrebs (MONALEESA)